Montag, 24.10.2016, 20:00 Uhr
Eröffnungsgala im Wintergarten Varieté

Zeitgenössische Luftartistik ist eine im doppelten Wortsinn hohe Kunst. Zum ersten Mal treffen sich in Berlin international gefeierte Luftartistinnen und Luftartisten, Aerial Artists, Vertikal-Künstlerinnen und Trapez-Tänzer, um ihre Stücke und Performances zu zeigen, Workshops abzuhalten und sich zu vernetzen.

Dies nimmt der Verein zur Überwindung der Schwerkraft gemeinsam mit dem Maulhelden Büro zum Anlass, zu einer besonders luftigen Gala im Wintergarten Varieté einzuladen. Als Auftakt der Festspiele werden die Best of Aerial Arts gezeigt – moderiert und eingeführt von Arnulf Rating.

 

Moderation

Berlin
Arnulf Rating
Der Kabarettist Arnulf Rating ist seit langer Zeit ein Liebhaber und Förderer der Artistik. Durch seine Veranstaltungsreihen Der blaue Montag und Der blaue Mittwoch kennt er quasi die komplette Berliner Szene.
Wir freuen uns sehr, dass wir ihn als Partner und Schirmherren für die Luftartistik Festspiele gewinnen konnten!
www.arnulfrating.de
www.maulhelden.de

 

Künstler_innen

Ilona JänttiHelsinki
Ilona Jäntti – “To Every Cloud”
Ilona überträgt Seil- und Tuch-Artistik auf Metall-Draht. Ihre Performance erforscht die Beziehung zwischen Körper und dem Material, hart und weich; zeigt, welche Spuren der Körper im Metall hinterlässt und das Metall auf dem Körper. Unter dem Titel “Silver Lining” wurde das das Projekt für Circus Next 2013-14 ausgewählt.
www.ilmatila.com

 

Emiliano RonBarcelona
Emiliano Ron – The Rope Master
Dynamische Pirouetten, Salti und große Schwünge – der Rope Master ist am Seil so zuhause, als hätte er noch nie den Boden berührt.
www.emilianoron.com

 

 

 

 

 

Carmen KüsterBerlin
Carmen Küster
Dass ein Trapez viel mehr ist, als eine Stange an zwei Seilen, zeigt die kompromisslose Berliner Künstlerin – auf der Suche nach dem Existenziellen der Luftartistik.
www.la-trapezista.de

 

 

 

 

 

Ana Jordao
Berlin
Ana Jordao – “I am (k)not”
Eine der innovativsten jungen Luftartistinnen Europas, die sich intensiv mit ihrem Seil auseinandersetzt. Sie zeigt die Ergebnisse ihrer dreijährigen Recherche – unter dem Titel “I am (k)not”.
http://anajordao.weebly.com

 

 

 

 

Isabelle SchusterBruxelles
Isabelle Schuster
Die beliebten Vertikaltücher können auch ganz neu interpretiert werden – erstaunlicher Lufttanz, der weit über Eleganz und Romantik hinausreicht.
www.isabelleschuster.com

 

 

 

 

 

 

Ticket-Hotline
(030) 588 433
tickets@wintergarten-berlin.de

Kartenpreise
€ 40,50 / 28,40 / 18,50 / 13,00

Wintergarten Varieté
Potsdamer Str. 96
10785 Berlin

Anfahrt:
U 1 Kurfürstenstrasse
U 2 Bülowstrasse
Bus: M48, M85, M29, M19

tmint-brandmark-blue-rgb-high-2015-v1

Tickets über Ticketmaster

 

Partner
Maulhelden
Institut Français